16.07.2016 - Trail Tour

Nach unten

16.07.2016 - Trail Tour

Beitrag  Scalpellino am Mo 18 Jul 2016 - 7:35



Scalpellino
avatar
Scalpellino
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 05.03.10
Ort : Erda

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.07.2016 - Trail Tour

Beitrag  Holger am Mo 18 Jul 2016 - 21:01

Mitfahrer: Peter, Eric, Hans-Jörg, David, Jan, Holger
Fahrzeit: 2:35:13 Std.
Länge: 32,13 km
Steigung: 649 Hm
VØ: 12,42 km/h
Wetter: 23°C - teils sonnig
Track:

Fotos:


















avatar
Holger
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 04.06.11
Alter : 52
Ort : Erda

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.07.2016 - Trail Tour

Beitrag  Hans - Jörg am Di 19 Jul 2016 - 8:54

Endlich war es mal wieder soweit! Ein genügend großes Samstags- Zeitfenster tat sich auf, um eine kleine Ausfahrt in Angriff zu nehmen.
Nach kurzem Weckruf fanden sich am Treffpunkt noch weitere fünf, hochmotivierte Kollegen ein.  Geht Doch
Die Einschätzung der Wetterlage war durchaus unterschiedlich, wie man anhand getragener Langarmtrikots und sogar Jacken erkennen konnte. Verwirrt   sunny  sunny  sunny
Nach kurzer Besprechung und gegenseitigem ablichten mit einer weiblichen Wandertruppe, konnte es losgehen.

Das übliche Geplänkel : Rentnersonnenweg - Hungerberg - Dünsbergtrail - Querweg, war schnell abgespult.
Dann ging es, unter Einbindung eines kleinen Trails, hinab zum Dünsbergparkplatz und auf den Spuren des Marathons durch das Fellingshäuser Wäldchen runter in´s
Krofdorfer Feld.
In Anbetracht der jahreszeitlichen Möglichkeiten wurde spontan die Durchfahrt einer Heuwiese absolviert. Nun wurde eine kleine Pause nötig, die problemlos mit der notwendigen Freilegung der völlig überbewerteten Schaltröllchen begründet wurde.
Jetzt nur noch ein paar Feldwege und wir standen, überwiegend noch völlig frisch und voller Tatendrang, vor dem Einstieg in den legendären Wurzeltrail.
Dieser wurde auch vollständig und unfallfrei von allen bewältigt, um dann den direkten Weg zum Dreiherrenstein einzuschlagen.
Anschließend durch Krumbach und hinauf zum Wilsberg, welcher dann besondere Begeisterungsstürme auslöste! Bravo  Bravo  Bravo  Bravo  Bravo  Bravo
Bei der Suche nach einer Durchfahrmöglichkeit wurden einige, bis dato unbekannte, Attraktionen ( Durchfahr-Waschanlage,  Downhill-Hindernissparcour ) entdeckt.
Dieser Faszination erlegen, umrundeten wir die Bergkuppe gleich zwei mal.
Holger war es dann, der zur Vernunft mahnte und uns in den plötzlich erscheinenden Ausweg lotste.
Ansonsten würde ich dort wohl immer noch meine Kreise drehen Verwirrt
Nun aber flux durch Frankenbach und Natostraße zurück zm Ausgangspunkt.
Durch Zeitmangel musste das ABB diesmal leider ausfallen.
Dennoch eine erfreuliche Tour, wie ich fand. Schild2
Vielen Dank an die Mitfahrer!
avatar
Hans - Jörg
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 05.03.12
Alter : 56
Ort : Erda

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16.07.2016 - Trail Tour

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten